Sie sind hier: Aktuelles
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Impressum Bankverbindung Sitemap Links Anreise

Aktuelles


Aufhebungen der Corona-Beschränkungen

Mitteilung der Diözese Rottenburg-Stuttgart vom 20. Januar 2023

...
Ab sofort sind alle noch bestehenden Einschränkungen und Regelungen der Bischöfliche Anordnungen für die Feier der Eucharistie, von WortGottes-Feiern und anderen Gottesdiensten während der Corona-Pandemie (letzter Stand: 26. April 2022) aufgehoben.
...





Ökumenische Bibelwoche


Als die Kirche noch jung war - Zugänge zur Apostelkirche


Ev. Gemeindehaus Schaltenberg

7. Februar Pfarrer Idler zu Paulus,
8. Februar Pfarrer Koch zu Petrus,
9. Februar Pfarrer Koch zu Philippus.

Alle Abende von 19:30 bis 21:00 Uhr.





Die Jahresrechnung 2021 liegt gemäß §87 Absatz 2 der Kirchengemeindeordnung zwei Wochen lang vom 12.01. - 26.01.2023 zur Einsichtnahme durch die Kirchengemeindemitglieder öffentlich im Pfarrbüro aus.





Firmung 2023


Das Sakrament der Firmung feiern wir dieses Jahr am Samstag, 08. Juli 2023 um 14:30 Uhr in der Kirche St. Maria in Neustadt.

Zur Firmung und zum Vorbereitungskurs sind Jugendliche der 9. Klasse eingeladen. Auch ältere Jugendliche, die eine Firmung noch nicht feiern konnten, sind herzlich eingeladen. Auch Erwachsene, die sich dieser Feier anschließen möchten, können sich gerne im Pfarramt oder bei Pfarrer Idler melden.

Für erwachsene Interessierte gibt es eine eigene Vorbereitung.

Wir haben die Einladungen zur Firmvorbereitung und zur Anmeldung nach unserem Datenbestand verschickt. Jugendliche und interessierte Erwachsene, die keine Einladung erhalten haben, möchten uns bitte kontaktieren.

Pfarramt Tel. 07151/939900, Pfarrer Gerhard Idler Tel. 07151/9399012, per Mail: gerhard.idler@drs.de

Anmeldungen erbitten wir bis 26. Januar 2023.

Der Einführungsgottesdienst ist am 28.01.2023 um 18:00 Uhr in der St. Antonius Kirche (Fuggerstraße 31, 71332 Waiblingen)







Die Organisation "terre des hommes" sammelt gebrauchte (gestempelte) Briefmarken, um durch deren Verkauf gemeinnützige Projekte zu finanzieren und dadurch Kindern in Not zu helfen.

Haben Sie noch Umschläge oder Ansichtskarten mit Briefmarken?
Bitte nicht wegwerfen!
Bringen Sie die Marken zum Pfarrbüro oder geben Sie diese direkt Herrn Manfred Große. Herr Große engagiert sich dankensweise schon seit vielen Jahren durch sein Sammeln und Weiterleiten für die Sache von "terre des hommes".

Eine Bitte beim Ausschneiden der Marken: Bitte einen Rand von mind. 1 cm lassen; dann gibt es etwas mehr Geld dafür.

Danke.

Weitere Informationen über terre des hommes unter www.tdh.de




Kinderdorf Makumbi

Gemeinsam Zukunftsträume möglich machen" - aus vielen (Puzzle-)Teilen kann etwas Großes werden.

Unser Ausschuss Mission-Entwicklung-Frieden hat diese Projekt im Rahmen unseres 50-jährigen Kirchenjubiläums gestartet.

Und Sie können jederzeit mitmachen. Lassen Sie sich vom Riesenpuzzle, welches in unserer Kirche zu bestaunen ist, überwältigen.

Infomaterial liegt dazu bereit.




Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen Telefonsselsorge unserer Diözese sin rund um die Uhr unter der Rufnummer

08 00 - 11 10 22 2

gebührenfrei für Sie da.