Textversion

Aktuelles


Verpflichtendes Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes

Alle Personen im Gottesdienst müssen eine "medizinische Maske" tragen. Als solche gelten OP-Masken (Einwegmasken), oder Masken des Standards KN95/N95 oder FFP2. Die sogenannten "Alltagsmasken" genügen nicht mehr.

Gottesdienst-Regeln





Liebe Gottesdienstbesucher-/innen.

Wir haben ein wirksames Hygieneschutzkonzept für die Gottesdienste erstellt und halten uns auch an dieses. Leider kann ein Hygieneschutzkonzept nicht vor der Anordnung einer Quarantäne schützen, falls ein/-e Gottesdienstteilnehmer-/in positiv auf das Coronavirus getestet wird. Die Quarantäne ergibt sich aus den aktuellen Regelungen des Landes sowie den Regelungen des Robert-Koch-Instituts zur Kontakpersonen-Nachverfolgung.

Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis!




DIE REGENBOGENFAHNE AN UNSERER KIRCHE

Die Regenbogenfahne steht in zahlreichen Kulturen weltweit für Aufbruch, Veränderung und Frieden, und sie gilt als Zeichen der Toleranz und Akzeptanz, der Vielfalt von Lebensformen, der Hoffnung und der Sehnsucht.

Der Kirchengemeinderat




Impulskarten zu Fest- und Feiertagen des Kirchenjahres

Zu den Fest-und Feiertagen des Kirchenjahres bietet die Diözese Rottenburg-Stuttgart Impulskarten mit Anregungen für Hausgebet und Hauskirche für Jüngere und Ältere, für Familien und für Singles.
Die Impulskarten werden ständig aktualisiert und können über die nachfolgenden Links aufgerufen werden.




Interesse als Kantor den Gottesdienst mitzugestalten?

Wer gerne singt aber sonst nicht in Kirchenchor oder Singkreis mitsingen kann, darf sich gerne bei Frau Hümmelchen Tel. 0151/ 72180965 melden. Schön wäre es, den Kantorendienst auf möglichst viele Schultern zu verteilen. Geprobt wird mit Frau Caja oder Frau Hümmelchen.




Liebe Gemeindemitglieder.

An manche Änderungen beim Gottesdienst in dieser außergewöhnlichen Situation haben wir uns so langsam gewöhnt, doch das gemeinsame Singen mit der Gemeinde fehlt uns.
Ein herzliches Vergelt’s Gott und ein großes Lob sagen wir den Kantorinnen und Kantoren, dass sie zusammen mit den Organistinnen unseren Gottesdiensten ihre Würde geben und durch ihren Beitrag die gewohnte Feierlichkeit.

In Zukunft werden die Nummern der Gesänge angezeigt. So können Sie dem Text leichter folgen. Dazu bitten wir Sie, Ihr eigenes Gotteslob weiterhin mitzubringen, so haben wir auch die Möglichkeit gemeinsam Gebete zu sprechen, die wir nicht auswendig können.




Von Christi Himmelfahrt bis zu Pfingsten finden Sie die diesjährige Pfingstnovene der Kirchengemeinde St. Maria aus Waiblingen-Neustadt mit ansprechenden Texten und Bildern zum Zuhören und Mitbeten.
Herzliche Einladung an die ganze Gemeinde.





Freizeit 2021

Die Anmeldefrist ist bis spätestens 26.05.2021 verlängert.



Kinderdorf Makumbi

Gemeinsam Zukunftsträume möglich machen" - aus vielen (Puzzle-)Teilen kann etwas Großes werden.

Unser Ausschuss Mission-Entwicklung-Frieden hat diese Projekt im Rahmen unseres 50-jährigen Kirchenjubiläums gestartet.

Und Sie können jederzeit mitmachen. Lassen Sie sich vom Riesenpuzzle, welches in unserer Kirche zu bestaunen ist, überwältigen.

Infomaterial liegt dazu bereit.




Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen Telefonsselsorge unserer Diözese sin rund um die Uhr unter der Rufnummer

08 00 - 11 10 22 2

gebührenfrei für Sie da.

Druckbare Version