Textversion

Aktuelles


Neuer Kirchengemeinderat


Am 18.06.2020 fand die konstituierende Sitzung des Kirchengemeinderates für die Periode 2020 bis 2025 statt.
Dem neuen KGR gehören gemäß der Wahl vom 22.03.2020 folgende Mitglieder der Kirchengemeinde an.

 

Frau Regina Bursch

Gewählte Vorsitzende des Kirchengemeinderates
 

Frau Alexandra Trapp

Stellvertretende Vorsitzende des Kirchengemeinderates
 

Frau Jo-Ann Hanselmann

Mitglied des Kirchengemeinderates
 

Herr Günter Heußen

Mitglied des Kirchengemeinderates
 

Frau Ingeborg Krauter

Mitglied des Kirchengemeinderates
 

Frau Martha Maciolek

Mitglied des Kirchengemeinderates
 

Frau Jutta Nowak

Mitglied des Kirchengemeinderates
 

Herr Joachim Weidner

Mitglied des Kirchengemeinderates
 

Frau Dr. Barbara Heußen

Ersatzmitglied








Abschied im Pfarrbüro

Frau Annette Serries beendet zum 31. Juli 2020 ihre Tätigkeit als Pfarramtssekretärin im Pfarrbüro St. Johannes in Korb und tritt in den Ruhestand. Frau Serries hatte am 1. Oktober 2008 ihren Dienst als Pfarramtssekretärin begonnen.

Mit ihrer verantwortungsbewussten, umsichtigen und freundlichen Art hat Frau Serries dem Pfarrbüro als wichtige Einrichtung unserer Gemeinde ihr persönliches Gesicht gegeben. In den vielfältigen Kontakten mit Anrufern, Besuchern und Mitarbeiter/Innen unserer Gemeinde war immer eine gute, sachgerechte und freundliche Arbeitsatmosphäre zu spüren.

In ihrer zusätzlichen Tätigkeit als Mitarbeitervertretung setzte sich Frau Serries ein für die Belange der kirchlichen Angestellten unserer Seelsorgeeinheit Waiblingen-Korb-Neustadt.
Ein besonderes Engagement galt unserem Johannes-Kindergarten, bis hin zur Aushilfe bei plötzlicher Unterbesetzung.

Eine Abschiedsfeier im kleinen Kreis wird es am 30. Juli geben.

Wir danken Frau Serries für die geleistete Arbeit und wünschen ihr eine gute Zukunft zusammen mit ihrer Familie und ihrem Enkelkind.




Neue Pfarramtssekretätin

Der Kirchengemeinderat hat zum 1. August 2020 Frau Christine Ferrara zur Pfarramtssekretärin eingestellt.

Wir heißen Frau Ferrara herzlich willkommen und wünschen ihr einen guten Start in unserer Johannes-Gemeinde.




Gotteslob

Wir sind alle froh darüber, dass nun wieder die Feier von öffentlichen Gottesdiensten unter entsprechenden Auflagen in unseren Kirchen möglich ist. Aufgrund des wissenschaftlich und praktisch nachgewiesenen erhöhten Ansteckungsrisikos (durch die beim Singen notwendige Tiefenatmung) muss allerdings Gemeindegesang in der gewohnten Weise entfallen. Trotzdem wird unser Gotteslob weiterhin im Gottesdienst gebraucht. Da die Bücher in den Kirchen wegen Infektionsgefahr nicht benutzt werden sollen, bitten wir Sie darum, Ihr eigenes Buch zu den Gottesdiensten mitzubringen. Wenn Sie das Buch über das Internet bestellen möchten, achten Sie bitte bei der Bestellung auf die Angabe des Bistums!




Interesse als Kantor den Gottesdienst mitzugestalten?

Wer gerne singt aber sonst nicht in Kirchenchor oder Singkreis mitsingen kann, darf sich gerne bei Frau Hümmelchen Tel. 0151/ 72180965 melden. Schön wäre es, den Kantorendienst auf möglichst viele Schultern zu verteilen. Geprobt wird mit Frau Caja oder Frau Hümmelchen.




Kinderdorf Makumbi

Gemeinsam Zukunftsträume möglich machen" - aus vielen (Puzzle-)Teilen kann etwas Großes werden.

Unser Ausschuss Mission-Entwicklung-Frieden hat diese Projekt im Rahmen unseres 50-jährigen Kirchenjubiläums gestartet.

Und Sie können jederzeit mitmachen. Lassen Sie sich vom Riesenpuzzle, welches in unserer Kirche zu bestaunen ist, überwältigen.

Infomaterial liegt dazu bereit.




Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen Telefonsselsorge unserer Diözese sin rund um die Uhr unter der Rufnummer

08 00 - 11 10 22 2

gebührenfrei für Sie da.

Druckbare Version