Textversion

Johannes-Bärchen

Johannes-Bärchen "Krabbelgruppe"


Die Gruppe trifft sich donnerstags von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr im Saal des Gemeindehauses.

Unsere Krabbelgruppe gibt es nun schon seit 18 Jahren. Viele der Kinder sind schon längst in der Schule oder besuchen seit kurzem den Kindergarten.

Für manchen stellt sich vielleicht die Frage:
Was leistet eigentlich so eine Krabbelgruppe?

Den Kindern bietet sie die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen zu spielen. In der Gruppe können Kinder viel ausprobieren, z.B. bei Kreis-, Finger- und Bewe-gungsspielen oder beim Umgang mit verschiedenen Spielmaterialien.

Das Sammeln von Erfahrungen in einer Gruppe erleichtert den Kindern später die Eingliederung in den Kindergarten.

Selbst wenn auch die Kleinsten nicht immer bei allem mitmachen können, so erleben sie doch ein stetiges Miteinander und Füreinander.

Für uns Mütter steht natürlich ebenfalls der Kontakt im Vordergrund. Mal ehrlich, wem fällt nicht manchmal zu Hause die Decke auf den Kopf?

Die Gruppe leistet einen wertvollen Beitrag dafür, dass Mütter in vielen
Dingen Unterstützung finden.

Wie läuft denn so ein Gruppenvormittag ab?

Wir sitzen in einem großen Stuhlkreis beisammen und begrüßen uns mit dem Lied „Guten Morgen, guten Morgen ...”. Gemeinsam singen wir dann weitere Lieder, machen Finger-, Kniereiter- und Bewegungsspiele. Danach geht´s ans Spielsachen holen: Kisten mit Bauklötzen, Duplo-Steinen, Autos, ein Telefon, Bücher, einen Kriechtunnel ... Kurz und gut: es ist alles da, was ein Kinderherz begehrt.

Verschiedene Aktivitäten, wie Spiele mit Tüchern, Seifenblasen pusten, kne-ten, Bälle rollen und hüpfen lassen, Höhlen bauen, ... bringen Abwechslung in die Gruppenvormittage.

Das etwas andere Erleben der Jahreszeiten, so wie die wichtigsten Feste des Jahres in der Gruppe zu feiern, sind für die Kinder wesentliche Ele-mente.

Und da man beim Spielen, wie jeder weiß, auch großen Hunger und Durst bekommt, darf auch gevespert und getrunken werden.

Wir beenden unseren Vormittag mit zwei Abschlussliedern und alle, groß und klein, gehen fröhlich nach Hause.

Uns Müttern gönnen wir von Zeit zu Zeit einen freien Abend zum gemüt-lichen Plaudern über dies und jenes oder wir treffen uns auch mal zum Basteln.

Nun haben Sie uns etwas kennengelernt und vielleicht auch Lust bekom-men, bei uns einmal vorbeizuschauen. Dazu laden wir Sie ganz herzlich ein.


Bild-Impressionen aus der Krabbelgruppe


Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
Druckbare Version